Wo bleibt der Respekt vor Ihrer Heimat, Herr Gauck?

Warum spricht der Mann so? Warum beschädigt er sein Land durch „Schuldbekenntnisse“, die schlichtweg falsch sind? Warum weint er über deutsche Verbrechen, die es nicht gegeben hat?

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Zwei Jahre ist er jetzt im Amt. Gute Jahre für Deutschland? Er hat Polen besucht, Frankreich, Griechenland, Belgien … und überall hat er Spuren hinterlassen. Falsche Spuren – geschichtlich falsche Spuren. Spuren zum Schaden unseres Landes. Absicht wird man ihm nicht unterstellen dürfen – aber Unwissenheit, Naivität, vielleicht auch ein Stück linker Ideologie. Schon seit seinen ersten Reisen und Reden fragen sich immer mehr Bürger:

Warum spricht der Mann so? Warum beschädigt er sein Land durch „Schuldbekenntnisse“, die schlichtweg falsch sind? Warum weint er über deutsche Verbrechen, die es nicht gegeben hat?

Geschichtlicher Nachhilfeunterricht für den Bundespräsidenten.Ein Beitrag von Lutz Radkte – Mein Dank sagt Maria Lourdes!

Eine beschämende, eine unerträgliche Situation für den Ersten Mann dieses Staates. Und eine unwürdige Situation für diesen Staat selbst, für unseren Staat, für Deutschland. Entweder kennt Gauck die Geschichte wirklich nicht – oder er erliegt Einflüsterungen seines Umfeldes. Beides würde nicht für Format und Persönlichkeit eines deutschen Bundespräsidenten sprechen …

Ursprünglichen Post anzeigen 1.496 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: